Wir haben einen Spiralschneider Test mit zehn unterschiedlichen manuellen Gemüse-Spiralschneidern durchgeführt. Unser Preis-Leistungs-Sieger ist der „WMF Hello FUNctionals“ Spiralschneider. Er ist für harte bis mittelharte Obst- und Gemüsesorten bis circa sechs Zentimeter Durchmesser geeignet. Zu Gemüsenudeln verarbeitet haben wir auch hier Zucchini, Karotten, Kartoffeln und Kohlrabi. In Gegensatz zu unserem Testsieger, dem eleganten Spiralschneider "Lurch 10317" ist der WMF Hello FUNctionals Spiralschneider klein, passt in jede Schublade und kann überall mit hingenommen werden.

ÜbersichtVor- und Nachteile des WMF Hello FUNctionals

Der Spiralschneider von WMF von vorne
Der Spiralschneider von WMF von vorne

+ klein und handlich
+ für harte und mittelharte Obst- und Gemüsesorten
+ einfache Handhabung
+ schöne Ergebnisse
+ einfache Reinigung

- wenige Klingen

Kleiner Spiralschneider mit großem Spaßfaktor

Mit dem WMF macht das schnelle Spiralisieren zwischendurch richtig Fun! Und so ist der Name bei diesem kleinen Spiralexperten Programm. Der WMF Hello FUNctionals Spiralschneider mit Restehalter liefert erstaunlich dekorative Gemüsenudeln. Zum einen sind es die breiten Spiralen und zum anderen circa 3 Millimeter dicke Spaghetti mit gleichmäßigem und sehr zufriedenstellendem Ergebnis.

Einfach zusammenschrauben und loslegen!

Der WMF FUNctional besteht aus vier Teilen: Gehäuse, Schneideinsatz, Einsatz für Streifen oder Spiralen und Restehalter. Das Material ist bei allen Teilen Hartplastik, die Klingen und das Führungsrohr zum Fixieren des Gemüses am Gerät sind aus Edelstahl. Der Restehalter ist fächerförmig aufgebaut, sodass er ergonomisch gut in der Hand liegt und gleichzeitig ein Greifer ist. Dadurch kann das Gemüse bis auf einen kleinen Rest gehobelt werden, ohne, dass du dir die Finger verletzt. Das schwarze Gehäuse ist unten offen. So kann direkt über Töpfe, Schüsseln oder Teller gehobelt werden – je nachdem, was du mit den Nudeln machen möchtest. Auf das Gehäuse wird der Schneideinsatz aufgedreht. Der Einsatz für Streifen und Spiralen ist beidseitig verwendbar und rastet in einer Lücke im Rand des Schneideinsatzes ein. Das ist sehr intuitiv gelöst!

Auf die Nudel kommt es an

Das Gemüsestück wird möglichst mittig auf das Führungsrohr gesteckt und dann mit leichtem Druck im Uhrzeigersinn gedreht. Der WMF Hello FUNctionals liefert einfach und schnell entweder Spiralen oder drei Millimeter dünne Gemüsespaghetti. Je nachdem, welche Größe du möchtest, legst du den entsprechenden Einsatz für Streifen oder Spiralen ein. Bei Spiralen ist lediglich die Hobelklinge aktiv, wenn du Spaghetti möchtest, drehst du den Einsatz um, sodass die Spiralen zusätzlich noch längs in Streifen zu den dünnen Nudeln geschnitten werden können.

Schnell gereinigt

Der WMF Gemüseschneider ist sehr einfach zu reinigen. Alle Teile können in die Spülmaschine, nur der Schneideinsatz mit der scharfen Hobelklinge muss von Hand gespült werden. Aber Vorsicht, die Klingen sind echt scharf!

Fazit – klein und handlich mit besten Ergebnissen

Der WMF Hello FUNctionals Spiralschneider mit Resthalter eignet sich für alle, die mal kurz die schnelle Gemüsenudel für zwischendurch herstellen möchten. Für Wenigschneider ist er genau der Richtige. Funktional und einfach, wie dieser Gemüseschneider ist, reichen dir hier zwei Schnittvarianten aus. Im Gegensatz zu den trichterförmigen Hand-Spiralisierern eignet sich dieser auch für größere Gemüsesorten, wie Kartoffeln oder Kohlrabi bis circa 6 Zentimeter Durchmesser. Der Aufbau überzeugt, weil er super einfach und intuitiv ist. Zusatzplus: Dieser kleine Superman kommt auch in kleinen Küchen gut unter. Die Bedienungsanleitung mit Bildern und kurzen Erläuterungen passt zu seinem Gesamtauftritt – bescheiden und schlicht!

Weitere interessante kleine Hand-Spiralschneider

Als gute Alternative zu diesem Gemüsenudelschneider empfiehlt sich der OXO Good Grips Hand-Spiralschneider mit drei Klingen, der sehr ähnlich funktioniert. Bei ihm überzeugt die eine Klinge mehr und die intuitive Farbgebung der einzelnen Klingen. So weißt du mit der Zeit durch die Farbe, welchen Klingensatz du für welche Gemüsenudeldicke brauchst. Auch der GEFU SPIRELLI 2.0 ist ein handlicher, kleiner Freund, der ebenfalls mit zwei Klingen arbeitet. Hier musst du allerdings durch seine Trichterform das Gemüse erst auf fünf Zentimeter zuschneiden, wie ein Stift in einem Bleistiftspitzer. Wenn du wissen möchtest, wie die übrigen Spiralschneider im Test abgeschnitten haben, wir einen Blick in unseren Spiralschneider Test.