Es ist extrem nervig, wenn du für jeden Klecks, der in der Küche, dem Wohnzimmer oder dem Bad auf dem Boden landet, ein nasses Tuch oder den Wischer rausholen musst. Erstmal einen Wassereimer füllen, die Putzssachen hervorkramen. Ein Bodenwischer mit Sprühfunktion kann dir so einiges erleichtern. Am besten hast du ihn direkt griffbereit in der Abstellkammer stehen. Da musst du höchstens einmal frisches Wischwasser und einen Klecks Reiniger einfüllen sowie den Wischbezug anlegen. Schon kann es losgehen! Ein Sprühstoß und im Nu ist der Fleck eingeweicht und kann in einem Zug weggewischt werden. Wir haben in unserem Bodenwischer Test gleich vier Sprühwischer auf die Probe gestellt und einen Testsieger gekürt – den „Leifheit Easy Spray XL“. Sein großer Tank, die einfache Handhabung und die wertige Verarbeitung haben uns hier besonders überzeugt.

ÜbersichtVor- und Nachteile des Leifheit Easy Spray XL

Leifheit Easy Spray XL liegend
Leifheit Easy Spray XL liegend

+ 650 ml Wassertank
+ Drehgelenk aus Metall
+ liegt gut in der Hand
+ Verarbeitung

- sprüht in hohem Bogen
- Wischplatte lässt sich auf hartem Untergrund schwer feststellen

Leifheit Bodenwischer mit Wassertank – Das kann er

Mit dem Leifheit Easy Spray XL kannst du hartnäckigen Verschmutzungen zu Leibe rücken. Sein Tank mit 650 Millilitern Fassungsvermögen reicht für zahlreiche Flecken. Die Kartusche lässt sich durch Drücken auf beide Seiten herausziehen und nach Abschrauben des Deckels einfach befüllen. Bei der Dosierung kommt es auf den verwendeten Reiniger an. Wichtig ist, diesen nicht zu überdosieren, denn ansonsten wird der Boden klebrig. Deshalb solltest du immer die Herstellerempfehlung beachten. Gebrauchsfertige Reinigungsmittel kannst du für unterschiedliche Böden ebenfalls von Leifheit kaufen.

Die Sprühfunktion lässt sich über den Hebel am Stiel betätigen. Dieser lässt sich leicht drücken und liegt gut in der Hand. Doch Vorsicht: Wenn du mit dem Wischer zu nah an die Wand kommst und dann sprühst, trifft es mehr die Tapete als den Boden. Der Easy Spray XL sprüht nämlich in hohem Bogen. Das hängt natürlich auch immer etwas davon ab, in welchem Winkel du den Hebel ziehst. Wenn der Bodenwischer dabei aufrecht steht, sprüht er selbstverständlich niedriger, als wenn du den Stiel zu dir ziehst. Der Stiel selbst ist 120 Zentimeter lang und besteht aus grau lackiertem Metall. Er wird über einen Klickmechanismus an der Wischplatte befestigt. Griff inklusive Hebel sowie der Tank mit passender Halterung bestehen hingegen aus türkisfarbenen Kunststoff.

Belastbares Drehgelenk und schwergängiger Trittschalter

Gut gefallen hat uns das Drehgelenk aus Metall, da kann auch ruhig einmal mit etwas Druck gewischt werden. Die Wischplatte selbst ist recht schmal, dafür aber lang und extrem wendig. Die Wischbreite beträgt hier 47 Zentimeter. Der mitgelieferte Wischbezug ist bei 60 Grad waschbar und die Einstecklaschen bestehen aus strapazierfähigem Material. Der mitgelieferte Wischbezug „micro duo“ hat ein Streifenmuster. Die Materialzusammensetzung der feinen Streifen (Nylon) unterscheidet sich von der des übrigen Bezugs (Polyester). Die Fasern sind etwas stacheliger und somit länger. Dass sorgt vermutlich für eine bessere Schmutzaufnahme. Beim Wischen ist uns aufgefallen, dass der Bodenwischer den Dreck nicht gleichmäßig auf dem Wischbezug verteilt.

Wenn du den Wischbezug abnehmen möchtest, klappt die Wischplatte einfach durch Betätigen des Fußschalters auf. Sie ist jedoch nicht magnetisch und schnappt daher nicht wieder zu. Da musst du etwas mit dem Fuß nachhelfen. Zudem zieht das Material ziemlich viel Staub an. Wenn du den Leifheit Easy Spray XL längere Zeit nicht benutzen möchtest, empfiehlt der Hersteller die Entnahme des Wassertanks und ein Leersprühen des noch im Wischer befindlichen Wassers.

Ist der Leifheit Easy Spray der richtige Bodenwischer für mich?

Der Sprühwischer aus dem Hause Leifheit eignet sich für Haushalte, wo hier und da mal gekleckert wird und ansonsten nicht viel Dreck auf dem Boden liegt. Außerdem empfehlen wir den Wischer all jenen, die nicht bei jedem kleinen bisschen Schmutz den Mopp zücken möchten, sondern nach einer einfachen und komfortablen Lösung zur Schmutzbeseitigung suchen.

Was ist eine gute Alternative zum Leifheit Bodenwischer Testsieger?

Dir ist der Leifheit Wischer zu klobig und du suchst eher einen kompakten Wischer? Dann empfehlen wir dir den Vileda 1-2-Spray. Dieser hat einen kleineren Tank, ist dafür aber auch leichter und kompakter. Suchst du einen robusten, zuverlässigen Bodenwischer, der dich auch nach Jahren nicht im Stich lässt, ist vielleicht der Ha-Ra Bodenexpress der richtige Flachwischer für dich. Falls auch dieses Modell nicht deinen Bedürfnissen entspricht, haben wir noch sieben weitere Wischer in unserem Bodenwischer Test unter die Lupe genommen.