Der italienische Hersteller Marcato ist für seine hochwertigen Teigwarenmaschinen bekannt. Wir haben die manuelle Pastamaschine „Atlas 150“ unserem Test mit insgesamt vier manuellen und einer vollautomatischen Nudelmaschine unterzogen. Dabei überzeugt uns die Atlas 150 vor allem mit ihrer sehr guten Verarbeitung und der einfachen Bedienung. Was die Atlas Nudelmaschine sonst noch zu bieten hat, verraten wir in diesem Einzeltestbericht.

Vor- und NachteileMarcato Atlas 150 Nudelmaschine

+ mit Pastabike
+ einfache Bedienung
+ sehr gute Verarbeitung

- Aufsatz und Kurbel lassen sich nur mit Kraft anbringen

Nudelmaschine von Marcato inklusive Pastabike

Die drei Walzen des Pastamakers bestehen aus eloxiertem Aluminium, das Gehäuse aus verchromtem Stahl und die Handkurbel aus Kunststoff. Mithilfe der standardmäßigen Tischklemme kannst du die Nudelmaschine am Tisch fixieren. So verrutscht sie während des Kurbelns nicht. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten: ein sogenanntes Pastabike. Dabei handelt es sich um eine Walze, an der gezackte Rädchen in einem gewissen Abstand angebracht sind. Diese lassen sich verstellen.

Die Nudelmaschine eignet sich zur Herstellung von Lasagneplatten, Fettuccine (6,5 mm) und Tagliolini (1,5 mm). Mit dem Pastabike kannst du Pappardelle und Quadri herstellen. Die Verarbeitung wirkt hochwertig und die Atlas Nudelmaschine lässt sich einfach bedienen. Das Walzen klappt flüssig, die Handkurbel lässt sich allerdings nur schwer am Gehäuse befestigen. Ebenfalls nicht ganz einfach ist das Anbringen und Abnehmen des Aufsatzes. Dafür brauchst du etwas Kraft. Die Marcato Atlas Nudelmaschine ist die einzige im Test, die über zehn Dicken für deinen Teig verfügt. Angefangen von 4,8 Millimeter auf Stufe 0 bis hin zu 0,5 Millimeter auf Stufe 9 kann hier jeder die passende Einstellung finden. Wir haben unseren Nudelteig im Test bis maximal Stufe 6 also 1 Millimeter gewalzt. Die maximale Breite der Teigblätter beträgt dabei 150 Millimeter. Dabei lässt der Teig sich gut in die Walzen einlegen und kommt gleichmäßig wieder heraus.

Mit der Macato kannst du zehn unterschiedliche Nudeldicken erzeugen und damit über fünf Nudelsorten herstellen

Farbvielfalt und viele Nudelsorten zur Auswahl

Wir haben die Marcato Atlas 150 aus Chromstahl getestet. Es gibt sie aber auch aus Aluminium und je nach Gusto in sieben unterschiedlichen Farben zu kaufen. Egal ob Rot, Rosa, Blau oder Grün, die Atlas 150 wird so zum Hingucker in jeder Küche. Du hast keine Lust mehr auf anstrengendes Kurbeln? Dann rüste deine Marcato Nudelmaschine mit dem Marcato Pastadrive Motor auf. Einen Nudeltrockner und Mehlbestäuber gibt es ebenfalls als Zubehör zu kaufen. Wenn du dich direkt für eine elektrische Nudelmaschine entscheiden möchtest, dann gibt es die Marcato Atlasmotor zu kaufen. Sie ist standardmäßig mit dem Motor ausgerüstet. Weitere Aufsätze zur Herstellung von Bigoli, Capellini, Lasagnette, Linguine, Mafaldine und Reginette kannst du separat dazukaufen.

Darum ist die Marcato Atlas 150 Wellness eine gute Nudelmaschine

Klassisch italienisch – das ist die Marcato Atlas 150 Nudelmaschine. Du kannst sie entweder traditionell mit Handkurbel betreiben oder mit einem Motor nachrüsten. Doch egal wie du dich entscheidest, die Marcato Nudelmaschine macht großartige Pasta und das je nach Aufsatz in allen Variationen. Wichtig ist, dass der Teig die richtige Konsistenz hat. Ist er zu feucht, bleibt er in der Maschine kleben. Ist er zu trocken brechen die Nudeln beim Schneiden. Die Nudelplatten lassen sich auch mit dem praktischen Pastabike in Form bringen. Du hast die Wahl zwischen zehn verschiedenen Einstellungen für deinen Teig und drei verschiedenen Nudelsorten. Das Zubehör lässt sich beliebig erweitern und die Verarbeitung stimmt auch. Also ein Must-have für alle Pastaliebhaber.

Pasta e basta! Weite praktische Nudelmaschinen für deine Küche

Du stehst auf Pastamaschinen aus Bella Italia, die dir ein klasse Nudelergebnis zaubern? Dann ist unser Testsieger die Imperia 20600 Nudelmaschine vielleicht etwas für dich. Sie kommt mit einer schicken Handkurbel aus Holz daher und liefert dir mit die schönsten Nudeln im Test. Alles Wissenswerte zum Testsieger kannst du im Nudelmaschine Vergleichstest nachlesen.

Du willst die Maschine für dich arbeiten lassen? Dann ist eine vollautomatische Nudelmaschine die richtige Wahl. Wir haben die Philips HR2382/15 für dich getestet. Mehr zu dem praktischen Pastamaker erfährst du im Philips Einzeltest.

* Alle Preise Stand Oktober 2020